Menu
Kinder- und Jugendfeuerwehrdienst
Bild: photoupload/reports/ueb-jf-1.png

Die Kinderfeuerwehr und die Jugendfeuerwehr der Kreisstadt Euskirchen haben gemeinsam entschieden, alle Übungen und Veranstaltungen bis zu den Sommerferien abzusagen.

Hintergrund dieser Entscheidung ist zum einen, dass somit die Situation nicht alle zwei Wochen neu bewertet werden muss und zum anderen, allen Kindern, Jugendlichen und Betreuern etwas mehr Planungssicherheit zu geben.

Die diesjährige Jubiläumsfeier der Jugendfeuerwehr Euskirchen zum 25-jährigen Bestehen wird vom 12.06.2020 auf den 02. Oktober 2020 verschoben. Die Veranstaltung am 13.06.2020 entfällt leider ersatzlos.

zum kompletten Bericht...

Geschrieben von Dieter Walz - Stellvertretender Stadtjugendfeuerwehrwart Feuerwehr Euskirchen - Redaktion am Dienstag 28. April 2020


Schwerer Verkehrsunfall auf der A1 – PKW unter LKW
Bild: photoupload/reports/h3-bild2-1.jpg

Am 17.04.2020 um 22:20 Uhr wurde der Löschzug 2 sowie die Hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Euskirchen zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Bundesautobahn 1 in Fahrtrichtung Trier alarmiert. Auf Höhe des Rastplatzes „Grüner Winkel“ ist ein PKW aus bislang unbekannten Gründen auf einen LKW aufgefahren.

zum kompletten Bericht...

Geschrieben von Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit Markus Könen - Redaktion am Samstag 18. April 2020


Neue Drehleiter für die Feuerwehr Euskirchen
Bild: photoupload/reports/img-5214.jpg

Zeit des Improvisierens ist endlich vorbei

Die Feuerwehr Euskirchen hat mit dem Kauf einer gebrauchten Drehleiter zum 03.04.2020 auf kurzem Dienstweg den Zustand, dass sie in den vergangenen Wochen auf Leihdrehleitern zurückgreifen musste, beendet und ein neues Kapitel für die Schlagkraft der Wehr geöffnet.

Infolge des Löscheinsatzes im Februar 2020 auf dem Gelände der ehemaligen Spedition Daufenbach wurde das Hubrettungsfahrzeug (TLK) der Feuerwehr Euskirchen erheblich beschädigt. Die zu erwartenden Kosten einer Instandsetzung gaben nicht zuletzt den Ausschlag, sich zunächst für den Erwerb einer gebrauchten Drehleiter (DLK) zu entscheiden. Im Verhältnis zu den Kosten einer solchen Anschaffung wäre eine Instandsetzung absolut unwirtschaftlich gewesen. Vor allem vor dem Hintergrund, dass in wenigen Wochen ohnehin die Anschaffung einer weiteren DLK europaweit ausgeschrieben wird, kam eine Reparatur nicht mehr infrage.

zum kompletten Bericht...

Geschrieben von Pressebeauftragter Feuerwehr Euskirchen - Daniel Schwarz am Freitag 3. April 2020