Menu
28 Anwärter/-innen ausgebildet

Am gestrigen Samstag durften sich 28 Teilnehmerinnen und Teilnehmer über eine erfolgreich abgelegte Prüfung der Truppmannausbildung Teil 1 freuen.

Die Theorie hatte zuvor erstmalig im Webinar stattgefunden.

Bild: photoupload/reports/tm-1-1.jpg

Unter Lehrgangsleiter Markus Krämer übten die angehenden Feuerwehrfrauen und -männer an den vergangenen drei Wochenendtagen das Vorgehen von Einheiten im Löscheinsatz. Teil dieser Übungen war unter anderem ein Löschangriff über eine vierteilige Steckleiter.

Nachdem der geplante Termin für den praktischen Teil aus Pandemiegründen verschoben werden musste, konnte der Lehrgang nun unter strengen Bedingungen in Form eines Hygienekonzeptes stattfinden. Neben der Testung aller Teilnehmer an allen Tagen, sah das Konzept auch die strikte Einhaltung von Gruppen vor.

Ein besonderer Dank gilt wieder der Firma Eulog GmbH für das - fast schon traditionelle - Zurverfügungstellen des Firmengeländes für die praktische Ausbildung.

Wir wünschen allen Absolventen gutes Gelingen bei der Ausübung ihres Ehrenamtes.

Geschrieben von AK - Öffentlichkeitsarbeit - Redaktion am Sonntag 23. Mai 2021

Weitere Bilder zum Bericht: