Menu
B3 - Wohnungsbrand Oststraße

Am 26.08.2020 kam es in der Oststraße zu einem Wohnungsbrand - Es wurden zwei Personen und eine Katze gerettet

Bild: photoupload/reports/img-20200826-wa0022.jpg

Am Mittwochvormittag (26.08.2020) kam es zu einem Wohnungsbrand in der Oststraße in Euskirchen.

Aus bisher ungeklärten Gründen brach im zweiten Obergeschoss des Gebäudes ein Feuer im Bereich der Küche aus. Aufgrund der starken Rauchentwicklung flüchtete ein Bewohner des Hauses auf das Dach, von dem er mittels Drehleiter gerettet wurde. Ein weiterer Bewohner des Hauses konnte sich selbstständig auf die Straße retten. Beide Beweohner wurden vorsorglich dem Rettungsdienst übergeben.

Zwei Trupps unter Atemschutz bekämpften das Feuer im Obergeschoss, in dessen Verlauf eine Katze gerettet und eine Weitere nur noch Tod geborgen werden konnte. Nach einer guten Stunde war die Brandbekämpfung abgeschlossen. Die Brandermittlung übernahm im Anschluss die Polizei.

Geschrieben von T.Wanasek - Löschzug 1 am Donnerstag 27. August 2020

Weitere Bilder zum Bericht: