Menu
Erfolgreicher Abschluss des Lehrgangs zum Sprechfunker

Insgesamt 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben am 18.09.2017 erfolgreich den Lehrgang zum Sprechfunker abgeschlossen

Bild: photoupload/reports/sprechfunklehrgang-2017.jpg

Insgesamt 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben am 18.09.2017 nach dem Ablegen der theoretischen und praktischen Prüfung erfolgreich den Lehrgang zum Sprechfunker abgeschlossen. Hierunter war auch eine Teilnehmerin der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Bad Münstereifel sowie ein Teilnehmer der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Zülpich. Das Ausbilderteam, bestehend aus Lehrgangsleiter Alex Krüger sowie Marc Breuer, Hans-Jürgen Düsing, Denis Esch, Alexander Rheindorf, Dominik Schmitz, Sebastian Trump, Ralf Waters und Karsten Wülfing vermittelten in dem 25 stündigen Lehrgang, der an zwei Wochenenden samstags und sonntags stattgefunden hat, alles Notwendige zum Thema Sprechfunk. Durch die Ausbilder wurden den angehenden Sprechfunkern u. a. die physikalischen Grundlagen der Funktechnik, die Grundlagen des TETRA-Digitalfunks, die Handhabung der bei der Feuerwehr im Einsatz befindlichen Funkgeräte für den Sprechfunk sowie die Rechtsgrundlagen und die Kartenkunde vermittelt. Abgerundet wurde die Ausbildung durch Sprechfunkbetriebsübungen, die realistische Einsätze der Feuerwehr und des Rettungsdienstes abbildeten.

Geschrieben von Markus Servaty - Redaktion am Sonntag 5. November 2017