Menu
Seminar "Hochwasserlage am Veybach"

Für heute haben wir uns etwas besonderes ausgedacht.

Bild: photoupload/reports/img-20190630-170755.jpg

Aufgrund der immer häufiger auftretenden Unwetterlagen, haben wir einen "Technischen Berater für Hochwasserschutz und Deichbau" (kurz TeBe HuD) von unseren Kollegen vom Technischen Hilfswerk, zu uns in unser Gerätehaus eingeladen.
Trotz der hohen Temperaturen (bis zu 34°) hat Tobias de Koeijer einigen Mitgliedern der Löschgruppe Euenheim, hochinteressante Fakten weitergegeben. Darunter wie das THW beim Hochwasserschutz vorgeht und welche Maßnahmen, u.a. Sandsäcke füllen und verlgen, welche Menge an Personal erfordert. 

Um das ganze interessanter zu gestalten, hat der TeBe HuD die aktuellen Hochwassergefahrenkarten mitgebracht und mit uns in einer offenen Diskussionsrunde, über verschiedene Methoden und Einsatzmöglichkeiten / -konzepte im Bereich Euenheim und Wisskirchen gesprochen.

Wir möchten uns an dieser Stelle nochmal ganz herzlich bei Tobias für das äußerst interessante Seminar bendanken.

Geschrieben von L. Ruskowski - Löschgruppe 22 Euenheim am Sonntag 30. Juni 2019