Menu
Verkehrsunfall auf der L 182

Am gestrigen Donnerstag kam es auf der L 182 gegen 08:05 Uhr zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei PKW.

Bild: photoupload/reports/1639142834_01.-dezember-2018-feuerwehr616.jpg

Die Fahrzeuginsassen waren nicht in ihren Fahrzeugen eingeklemmt. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab, stellte den Brandschutz sicher und führte eine patientenorientierte Rettung durch. Ein Fahrzeug befand sich in einer Böschung und musste mit technischem Gerät stabilisiert werden.

Für die Dauer des Einsatzes blieb die L 182 in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt.

Die Feuerwehr Euskirchen war mit rund 50 Einsatzkräften unter der Leitung des B-Dienstes im Einsatz.

Geschrieben von AK - Öffentlichkeitsarbeit - Redaktion am Freitag 10. Dezember 2021