Menu
Verkehrsunfall auf der L178
Bild: photoupload/reports/455-256-3-.jpg

Am Montag, den 19. April 2021 um 17:39 Uhr, wurde die Feuerwehr Euskirchen zu einem Verkehrsunfall auf der L178 in Höhe der Euskirchener Heide alarmiert, da ein PKW von der Fahrbahn abgekommen und sich überschlagen hat. Die Fahrerin konnte bereits durch Ersthelfer aus dem Fahrzeug befreit werden, welches auf dem Dach lag. Die ersteintreffenden Kräfte der Feuerwehr Euskirchen haben die Einsatzstelle unverzüglich abgesichert, den Brandschutz sichergestellt, auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen sowie den Rettungsdienst bei der Versorgung der verletzten Fahrerin unterstützt.

zum kompletten Bericht...

Geschrieben von Markus Könen Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit - Redaktion am Dienstag 20. April 2021


Interview mit KBM Jonas zum Thema Impfen
Bild: photoupload/reports/4-jonas-3da73219.jpg

Kreis Euskirchen. Wenige Tage nach dem Beschluss des Krisenstabs des Kreises Euskirchen, überzählige Impfdosen an die Feuerwehren zu verimpfen, konnten bereits in dieser Woche die ersten Feuerwehrangehörigen berücksichtigt werden. Zum Verfahren sprachen wir mit Kreisbrandmeister Peter Jonas.

Rückblende: Die Debatte um vorgezogene Impfungen für Feuerwehrleute hatte in den vergangenen Wochen Fahrt aufgenommen. Nachdem der Verband der Feuerwehren in NRW (VdF) mit einer Resolution seines Verbandsausschusses gefordert hatte, den Einsatzabteilungen schnellstmöglich ein Impfangebot zu unterbreiten, reagierte NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann. In einem Antwortschreiben wies er auf die bundesweit einheitliche Impfstrategie nach Maßgabe der Ständigen Impfkommission hin. Demnach finden Feuerwehrangehörige erst in einer späteren Verfahrensstufe Berücksichtigung. Allerdings, so der Hinweis des Ministers, erlaube die „Impfverordnung“ Einzelfallentscheidungen, wenn Einsatzkräfte zur Aufrechterhaltung der „öffentlichen Ordnung“ einem hohen Infektionsrisiko ausgesetzt sind.

zum kompletten Bericht...

Geschrieben von Pressebetreuung Feuerwehr Euskirchen - Daniel Schwarz am Dienstag 20. April 2021


Ostergrüße
Bild: photoupload/reports/bilder-ostergruss-2021-15-.jpeg

Die Feuerwehr Euskirchen wünscht all ihren Mitgliedern sowie deren Familien, allen Interessenten sowie allen Förderern der Feuerwehr Euskirchen ein schönes und erholsames Osterfest.

zum kompletten Bericht...

Geschrieben von AK - Öffentlichkeitsarbeit - Redaktion am Sonntag 4. April 2021


Vier neue Brandmeister im Dienst der Kreisstadt Euskirchen
Bild: photoupload/reports/ernennung.png

Mit dem gestrigen Tag hat die Stadt Euskirchen vier neue Brandmeister in den Dienst der hauptamtlichen Wache gestellt.

zum kompletten Bericht...

Geschrieben von AK - Öffentlichkeitsarbeit - Redaktion am Donnerstag 1. April 2021


Neun Personen über Drehleiter gerettet
Bild: photoupload/reports/21-03-18-09-44-53-1621.jpg

Am heutigen Morgen kam es gegen kurz nach 09:00 Uhr in der Ortslage Stotzheim aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus.

zum kompletten Bericht...

Geschrieben von AK - Öffentlichkeitsarbeit - Redaktion am Donnerstag 18. März 2021


Bundesfreiwilligendienst bei der Feuerwehr Euskirchen
Bild: photoupload/reports/1615284115_01.-dezember-2018-feuerwehr616.jpg

Die Feuerwehr Euskirchen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Bundesfreiwilligendienstleistende/n zur Unterstützung im täglichen Wachalltag.

zum kompletten Bericht...

Geschrieben von AK - Öffentlichkeitsarbeit - Redaktion am Mittwoch 14. April 2021


Landesweiter Warntag am 11.03.2021
Bild: photoupload/reports/1615202765_sirene.png

Am 11.03.2021 wird auch im Stadtgebiet Euskirchen die Warnung der Bevölkerung mit dem kürzlich aufgebauten Sirenennetz erprobt.

zum kompletten Bericht...

Geschrieben von AK - Öffentlichkeitsarbeit - Redaktion am Montag 8. März 2021


Verkehrsunfall mit eingeschlossener Person in Frauenberg
Bild: photoupload/reports/20210222-173157.jpg

Am Montag, den 22. Februar 2021 um 16:52 Uhr, wurde die Feuerwehr Euskirchen zu einem Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen nach Frauenberg in die Straße "Tannenau" alarmiert. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte einen PKW in Seitenlage vor, welcher zu kippen drohte.
Eine Person konnte durch Ersthelfer sowie die ersteintreffenden Einsatzkräfte aus dem verunfallten PKW befreit werden. Da die zweite Person weiterhin im Fahrzeug eingeschlossen war, wurde dieses umgehend mittels feuerwehrtechnischen Gerätschaften fixiert und parallel der Brandschutz sichergestellt.

zum kompletten Bericht...

Geschrieben von Markus Könen Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit - Daniel Schwarz am Dienstag 23. Februar 2021


Im digitalen Zeitalter Leben retten!
Bild: photoupload/reports/doctor-1010903-1920.jpg

Plötzliche Herzstillstände zählen zu den häufigsten Todesursachen. Mit ihrer Smartphone-basierten Ersthelferalarmierung hat die Initiative "Region Aachen rettet" eine digitale Möglichkeit geschaffen, Ersthelferinnen und Ersthelfer gezielt und schnell an einen Notfallort zu alarmieren.

zum kompletten Bericht...

Geschrieben von AK - Öffentlichkeitsarbeit - Redaktion am Dienstag 16. Februar 2021


Wesentlich Schlimmeres bei eisigen Temperaturen verhindert
Bild: photoupload/reports/20210209-204432-aa.jpg

Die warmen Stuben verlassen mussten gestern gegen 20:20 Uhr bei tiefen Temperaturen Kameradinnen und Kameraden der hauptamtlichen Wache, des LZ 1, der Löschgruppen Stoitzheim und Frauenberg, um zu einem gemeldeten Brand in einer Tiefgarage in der Sebastianusstraße auszurücken. Vor Ort stellten die Wehrfrauen und - männer fest, dass ein PKW in der Garage in Vollbrand stand. Das Feuer zügig in Gewalt zu bringen, gelang deshalb, da der vorrückende Atemschutztrupp schnell und professionell handelte und ein Übergreifen der Flammen auf andere PKW so verhinderte.

zum kompletten Bericht...

Geschrieben von Pressebeauftragter Feuerwehr Euskirchen - Daniel Schwarz am Mittwoch 10. Februar 2021