Einwohnerzahl Euskirchen: 59.000 (2021) - Löschzüge: 5 - Standorte: 19 - Einsatzkräfte: 450

@feuerwehreuskirchen

 

 

30.09.2022

Stellenausschreibung zwei Brandmeisteranwärterinnen/-anwärter (m/w/d)

Bewerbungsschluss 21.10.2022

Die Kreisstadt Euskirchen stellt zum 01.04.2023 zwei Brandmeisteranwärterinnen/-anwärter (m/w/d) als Nachwuchskräfte für die hauptamtliche Wache der Feuerwehr Euskirchen ein.

Die gesamte Stellenausschreibung ist HIER auf der Homepage der Stadt Euskirchen zu finden.

 
 

30.09.2022

Erste Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Euskirchen

Zeit für Ehrungen, Beförderungen und Ernennungen

Rund 150 Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner folgten der Einladung des Wehrleiters Alexander Berger zur ersten Jahreshauptversammlung der Feuerwehr der Kreisstadt Euskirchen am vergangenen Freitagabend. Neben einem Rückblick über die vergangenen beiden Jahre mit all ihren Herausforderungen wurden Kameradinnen und Kameraden für ihren langjährigen ehrenamtlichen Dienst für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Euskirchen geehrt. 

 
 

12.09.2022

Einsatzmedaille im Rahmen des Feuerwehrfestes in Niederkastenholz übergeben

Im Rahmen des diesjährigen Feuerwehrfestes und der Kirmes in Niederkastenholz hat Bürgermeister Sacha Reichelt den Einsatzkräften der Löschgruppe Niederkastenholz die Einsatzmedaille der Flut von 2021 des Landes NRW überreicht. Er bedankte sich bei der Löschgruppe für den letzjährigen langen Einsatz während der Flut und lobte das ehrenamtliche Engagement der Kameradinnen und Kameraden.

 
 

05.09.2022

Landesweiter Probealarm am 08.09.2022 - 11:00 Uhr

Am 08.09.2022 findet um 11:00 Uhr der nächste landesweite Probealarm statt. Zu diesem Zeitpunkt werden die Sirenen ausgelöst. Die Warnsignale können Sie der untenstehenden Abbildung entnehmen und HIER anhören.

Bei Anregungen und etwaigen Auffälligkeiten wenden Sie sich bitte an das Funktionspostfach sirenenwarnung@feuerwehr-euskirchen.de.

 

 
 

02.09.2022

Ausbildung zur/zum AtemschutzgeräteträgerIn

Feuerwehr Euskirchen mit 13 neuen AtemschutzgeräteträgerInnen

Die Feuerwehr ist einem ständigen Wandel unterlegen, was Technik und Taktik angeht. Kaum ein Feuer in Gebäuden wird ausschließlich von außen bekämpft. Der sogenannte Innenangriff stellt daher die bevorzugte Einsatztaktik dar, vor allem wenn Menschleben in Gefahr ist. Nur bei ganz wenigen Feuern, wird eine Brandbekämpfung ohne Atemschutzgerät durchgeführt - demnach hat die Ausbildung in diesem Bereich einen wichtigen Stellenwert.

So absolvierten 13 TeilnehmerInnen eine Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger (AGT).

In der Theorie, sowie in der anschließenden Praxis lernten die Teilnehmer Einsatzgrundsätze, Löschmethoden, Türöffnungen und das Arbeiten unter schwerem Atemschutz.

 
 

22.08.2022

Herbstfest der Löschgruppe Weidesheim

Es ist so weit! Die Feuerwehrkameradschaft Löschgruppe Weidesheim e.V. lädt zum diesjährigen Herbstfest am Samstag, 10.09.2022 ab 19:30 Uhr ein. Am Gerätehaus freuen sich die geneigten Besucherinnen und Besucher auf einen Schmaus für Gaumen und Ohren. Bei LIVE-Musik der "Sidekick Allstars" kann beispielsweise die Winzerpfanne bei leckerem Wein und kühlem Bier genossen werden.

 
 

13.08.2022

Sachbearbeiter für Bevölkerungsschutz

Die Stadt Euskirchen hat zum 01.08.2022 einen Sachbearbeiter im Bevölkerungsschutz eingestellt.
Das Aufgabenfeld beinhaltet die Bearbeitung von Angelegenheiten des Katastrophen- und Zivilschutzes.

 
 

10.08.2022

Gleich zwei Brandeinsätze in der vergangenen Nacht

Feuerwehr Euskirchen im nächtlichen Dauereinsatz

In der vergangenen Nacht wurde die Feuerwehr Euskirchen zu zwei Brandeinsätzen alarmiert. Nach einem Brand eines Staplers in einem Industriebetrieb in Stotzheim gegen ca. 00:40 Uhr, wurde die Feuerwehr gegen 03:20 Uhr zu einem Einsatz mit unklarem Feuerschein alarmiert. Der Feuerschein stellte sich schließlich als Flächen bzw. Strohballenbrand heraus.

 
 

08.08.2022

Gefahr von Vegetationsbränden in den kommenden Tagen

Die Vegetationsbrandgefahr ist gegenwärtig abermals sehr hoch. Die anhaltende Trockenheit, hohe Temperaturen und die ohnehin teils angeschlagene Vegetation geben in diesen Tagen Grund zur Achtsamkeit.

Den aktuellen Waldbrandindex des Deutschen Wetterdienstes findet Ihr hier. 

Weitere Tipps zum Thema hat der Kreisfeuerwehrverband Euskirchen auf seiner Homepage zusammengestellt.

 
 

03.08.2022

Beförderungen in der Verwaltung

Die Stadt Euskirchen und Feuerwehr Euskirchen beglückwünscht die Kolleginnen und Kollegen, die zum August hin befördert wurden. Darunter waren auch zwei besondere Beförderungen, die bei der Euskirchener Feuerwehr vorgenommen wurden. Mit Alexander Berger hat die Stadt Euskirchen nun erstmals einen Brandrat in ihren Reihen. Um diesen Dienstposten zu übernehmen, musste Berger einen einjährigen Lehrgang absolvieren. Zudem wurde Dirk Hochgürtel durch einen prüfungsfreien Aufstieg zum Brandoberinspektor. Anstelle einer Prüfung absolvierte Hochgürtel unter anderem eine dreimonatige Hospitation. Gemeinsam mit einigen anderen Kollegen aus der Feuerwehr und der Verwaltung bekamen die beiden Feuerwehrleute ihre Urkunden durch Bürgermeister Sacha Reichelt überreicht.

 
 

03.08.2022

Waldbrände in Sachsen - Feuerwehr Euskirchen unterstützt mit Material

Seit mehr als einer Woche wüten verherende Waldbrände in Sachsen. Über das Land NRW, die Bezirksregierung und schließlich den Kreis Euskirchen erreichte die Feuerwehr Euskirchen ein Hilfeersuchen. Die Feuerwehr Euskirchen unterstützte dieses Ersuchen mit der Bereitstellung von 30 Atemschutzmasken und 30 passenden Filtern. Euskirchener Einsatzkräfte fuhren das Material nach Moers, von wo aus die Auslieferung nach Sachsen weiter organisiert wurde.

Die eingesetzen Einsatzkräfte können sich so gegen den giftigen Brandrauch schützen.

 
 

01.08.2022

Innenstadtfest - Feuerwehr auf dem Klosterplatz vertreten

27.08.2022

Die Feuerwehr Euskirchen ist beim Innenstadtfest zur Wiedereröffnung der Innenstadt vertreten. Das Fest steht unter dem Motto "Mer sin widder do!".

Als Teil der Veranstaltung wird die Feuerwehr Euskirchen auf dem gesamten Klosterplatz vertreten sein. Sowohl kleine, als auch große Interessent*innen kommen hier auf ihre Kosten. Ein verrauchter Raum bietet die Möglichkeit, einmal selbst in die Rolle einer Feuerwehrfrau/ eines Feuerwehrmannes zu schlüpfen. Ferner werden verschiedenste Vorführungen - etwa die Vorführung einer Fettexplosion - durchgeführt. Die Fahrzeugausstellung, u.a. von einem Hytrans Fire System (Komponente des Wasserförderzuges) und einer Drehleiter runden das Programm ab. Am Infostand können Sie sich über das umfangreiche Aufgabenfeld und die Feuerwehr Euskirchen im Allgemeinen informieren und mit den Kräften ins Gespräch kommen.

Die Feuerwehr Euskirchen freut sich auf zahlreiche Besucher*innen und heißt Sie gerne am 27.08.2022 ab 11:00 Uhr auf dem Klosterplatz willkommen.

 
 

19.07.2022

Flächenbrand bei großer Trockenheit

Feuerwehr Euskirchen und Feuerwehr Zülpich löschen unter widrigsten Bedingungen Flächenbrand

Rund 64 Einsatzkräfte der Feuerwehr Euskirchen und Feuerwehr Zülpich bekämpften heute unter Extrembedingungen einen Brand auf einer Fläche von nahezu 31.000 m². Mit Unterstützung der Feuerwehr Zülpich konnten die Löscheinheiten der Hauptamtlichen Kräfte, des Tagesdienstes, der Löschzüge 1 und 2 sowie der Kameraden und Kameradinnen aus Enzen und des Einsatzleitwagens des Löschzuges 3 ein Übergreifen des Feuers auf einen nahen Wald verhindern und rasch unter Kontrolle bringen. 

 
 

18.07.2022

Hohe Vegetationsbrandgefahr

Die Vegetationsbrandgefahr ist gegenwärtig sehr hoch. Die anhaltende Trockenheit, hohe Temperaturen und die ohnehin teils angeschlagene Vegetation geben in diesen Tagen Grund zur Achtsamkeit.

Den aktuellen Waldbrandindex des Deutschen Wetterdienstes findet Ihr hier. 

Weitere Tipps zum Thema hat der Kreisfeuerwehrverband Euskirchen auf seiner Homepage zusammengestellt.

 
 

15.07.2022

Willkommen auf der neuen Homepage der Feuerwehr Euskirchen!

Die Feuerwehr Euskirchen heißt Sie auf der neuen Homepage herzlich willkommen!

Neben einem neuen Design und einigen technischen Neuerungen, soll Ihnen als Besucher die bestmögliche Übersichtlichkeit gegeben sein. Darüber hinaus können spannende Themen direkt über die SocialMedia-Button verlinkt bzw. geteilt werden. Die SocialMedia-Kanäle der Feuerwehr Euskirchen sind auf einen Blick am Seitenrand zu finden.

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein? Folgen Sie uns doch auch auf unseren SocialMedia-Auftritten (s. rechts) und werden Sie Teil unserer Community!

Dankeswort des Leiters der Feuerwehr

Der Leiter der Feuerwehr, Alexander Berger, dankt dem Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit stellvertretend für die gesamte Leitung der Feuerwehr für die investierte Zeit und gute Zusammenarbeit im Zusammenhang mit der neuen Homepage.

 
 

15.07.2022

Aktuelle Vegetationsbrandgefahr

Die Feuerwehr Euskirchen weist auf die aktuelle Gefahr von Vegetationsbränden hin. Die aktuellen Temperatur- und Windverhältnisse sowie die anhaltende Trockenheit sind begünstigende Faktoren.

Achtsamkeit ist das Gebot. Den Waldbrandindex des Deutschen Wetterdienstes findet Ihr auf dieser Homepage!

 
 

13.07.2022

Brand eines Harvesters

Die Feuerwehr Euskirchen wurde heute um kurz vor 13 Uhr zu einem Gebäudebrand zum Forsthaus Kirchheim alarmiert. Tatsächlich brannte ein Harvester eines forstwirtschaftlichen Betriebes.

 
 

25.06.2022

Kellerbrand in der Stresemannstraße

Mit drei Angriffstrupps unter Atemschutz im Innenangriff gleichzeitig bekämmpft die Wehr der Stadt Euskirchen einen ausgedehnten Kellerbrand an der Stresemannstraße. Die Belastungen durch die ohnehin schon hohen Temperaturen ist für die Frauen und Männer ausgesprochen hoch, sodass der medizinische Dienst vor Ort tätig werden musste.

 
 

11.06.2022

Die Feuerwehr Euskirchen jetzt auch auf Instagram

Seit gestern verfügt die Feuerwehr Euskirchen über einen eigenen Instagram-Account, um noch mehr Personen über die Arbeit der Feuerwehr Euskirchen zu informieren und um mit aktuellen Einsatzinformationen noch mehr Einwohnerinnen und Einwohner in Euskirchen zu erreichen. Folgt uns gerne auch auf Instagram.

 
 

07.06.2022

Unwetterlage

Seit 18:15 Uhr ist die Feuerwehr Euskirchen im Zusammenhang mit der Unwetterlage im Einsatz. In Kuchenheim löste ein Blitzschlag einen Dachstuhlbrand auf der Kuchenheimer Straße aus. Verletzt wurde niemand. Der Schaden am Dach ist erheblich. Die Feuerwehr konnte mittels Innen- und Außenangriff das Feuer schnell kontrollieren.Derzeit sind mehrere Einheiten im Stadtgebiet eingesetzt, um vollgelaufene Keller leer zu pumpen.

 
 

06.06.2022

Ausfall Notrufnummer

ENTWARNUNG - Dies ist die Entwarnung zur Warnung "Ausfall Notruf" 06.06.2022 14:10:13 gesendet durch LS Euskirchen, Kreis (DEU, NW ). Die Warnung ist aufgehoben.

 
 

06.06.2022

Großer Schaden für Nützlinge

Die Kräfte der Löschgruppe Dom-Esch , die der hauptamtlichen Wache der Feuerwehr Euskirchen und der Feuerwehr Swisttal wurden heute gegen 06:15 Uhr zu einer unklaren Rauchentwicklung Richtung Strassfeld alarmiert. Bedauerlicherweise konnten die Einheiten auf Sicht anfahren, da über den Feldern zwischen den Dörfern eine meterhohe Rauchsäule stand. Die zuvor getroffene Befürchtung, dass nahezu hundert Bienenvölker bedroht sein könnten, die im betroffenen Gebiet beheimatet sind, bestätigte sich leider.

 
 

04.06.2022

Rauchmelder verhindert Schlimmeres

Am Freitagnachmittag kam es gegen 15:20 Uhr in der Kommerner Straße in Euskirchen zu einer Rauchentwicklung in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Anwohner haben aufgrund eines laut piependen ausgelösten Rauchmelders die Feuerwehr alarmiert.

 
 

15.05.2022

Die Feuerwehr Euskirchen in eigener Sache

Liebe Kameradinnen und Kameraden,
 
am Mittwoch, den 11.05.2022, erreichten uns in kurzen Abständen zwei herausfordernde und nicht alltägliche Einsätze.
Zunächst mussten die Einsatzkräfte zu einem Brand in einem Wohnhaus in Euskirchen-Kirchheim ausrücken, dort brannte ein Anbau nieder. Durch u.a. böigen Wind und der Photovoltaik-Paneelen auf dem Dach gestalteten sich die Löscharbeiten als sehr schwierig. Benachbarte Bebauungen mussten geschützt werden.
 
 

13.05.2022

Rauchwarnmeldertag 2022

Die Feuerwehr Euskirchen weist zum heutigen Tag des Rauchmelders auf die Wichtigkeit und den Nutzen von Rauchwarnmeldern hin. Weitergehende Informationen rund um die Thematik Rauchwarnmelder finden Sie unter https://www.rauchmelder-lebensretter.de/

 
 

12.05.2022

Waldbrand im Schweinheimer Wald

Seit 11 Uhr bekämpft die Feuerwehr Euskirchen mit Feuerwehreinheiten aus Rheinbach, Bad Münstereifel und Weilerswist einen Waldbrand im Schweinheimer Wald. Die Wasserversorgung als auch die Topographie stellen eine Herausforderung dar, sodass die eingesetzten Kräfte von der Bundespolizei mit Aufklärungs- und Löschhubschraubern unterstützt werden. Das DRK Euskirchen versorgt die Feuerwehr mit Getränken. Die Landwirte der Umgebung unterstützen mit großen Tankwagen, indem sie bspw. Tankanhänger mit bis zu 25.000 Litern Wasser an die Einsatzstelle bringen.

 
 

25.04.2022

Einsatz für den ABC-Zug in der Innenstadt

Vom Abendbrottisch weg wurden heute gegen 18:00 Uhr die Feuerwehreinheiten der hauptamtlichen Kräfte, des Löschzugs Zentrums, der Löschgruppe Stoitzheim, der Löschgruppe Kuchenheim und insbesondere aber die Wehrfrauen und –männer des ABC –Zuges in die August-Serwe-Straße zu einem Einsatz mit dem Stichwort „Gefährliche Stoffe und Güter“ alarmiert...

 
 

21.04.2022

Großfeuer am IPAS

„Anfahrt auf Sicht“ fiel als Einsatzstichwort in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, den 21.04.2022. Der Löschzug 5, die Löschgruppe Kuchenheim, die Drehleiter der hauptamtlichen Wache und der Löschzug Zentrum wurden um 01:30 Uhr in den Schneppenheimer Weg in den Industriepark am Silberberg – kurz IPAS – alarmiert...

 
 

16.04.2022

Ostergrüße 2022

Die Feuerwehr Euskirchen wünscht ein frohes Osterfest!

 
 

13.04.2022

Stellenausschreibung Brandmeister/in / Oberbrandmeister/in (m/w/d)

Die Stadt Euskirchen stellt zum 01.06.2022 eine/n Brandmeister/in / Oberbrandmeister/in (m/w/d) im Fachbereich 4 - Recht und Ordnung, Sachgebiet Feuerwehr, ein. Bewerbungsschluss ist der 22.04.2022...

 
 

10.04.2022

Grundausbildung TM 1 abgeschlossen

Am heutigen Tage durften 40 Absolventinnen und Absolventen des diesjährigen Grundausbildungslehrgangs TM 1 ihre Urkunden entgegennehmen...

 
 

07.04.2022

Überreichung Einsatzmedaille durch Euskirchener Bürgermeister

Nachdem am Dienstag die Überreichung der Feuerwehr- und Katastrophenschutz-Einsatzmedaille des Landes Nordrhein-Westfalen durch den Landrat des Kreises Euskirchen, Markus Ramers, stattgefunden hat, übergab der Euskirchener Bürgermeister, Sacha Reichelt, am heutigen Tage symbolisch die Medaille und Urkunde dem Leiter der Feuerwehr, Alexander Berger, und seinem Stellvertreter, Markus Neuburg...

 
 

06.04.2022

Überreichung der Einsatzmedaille NRW

Am gestrigen Tage nahmen der Fachbereichsleiter Recht und Ordnung der Stadt Euskirchen, Jan-Christoph Neitscher, sowie der Leiter der Feuerwehr Euskirchen, Alexander Berger, stellvertretend für alle Euskirchener Helferinnen und Helfer, die Feuerwehr- und Katastrophenschutz-Einsatzmedaille des Landes Nordrhein-Westfalen nebst zugehöriger Urkunde für die Feuerwehr Euskirchen entgegen...

 
 

05.04.2022

Feuerwehren des Kreises Euskirchen unterstützen privaten Hilfskonvoi für die Ukraine

Angesichts der dringend benötigten Hilfe und Unterstützung für die vom Krieg in der Ukraine betroffenen Menschen haben die Kommunen Zülpich, Schleiden, Euskirchen und Mechernich des Kreises Euskirchen einer privaten Hilfsinitiative einen unbürokratischen aber doch sehr praktischen Beitrag leisten können...

 
 

05.04.2022

Hilfeleistung nach Verkehrsunfall

In der vergangenen Nacht wurde die Feuerwehr Euskirchen gegen 01:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Ortslage Stotzheim alarmiert...

 
 

01.04.2022

Schreckmoment am Heiligenhäuschen

Das schnelle und beherzte Eingreifen der Mitarbeiter eines landwirtschaftlichen Betriebes am Heiligenhäuschen hat am vergangenem Mittwoch, den 30. März einen Lagerhallenbrand verhindert...

 
 

30.03.2022

Drei neue Brandmeister*innen

Nach einer erfolgreichen 18-monatigen Grundausbildung, durften eine Brandmeisteranwärterin und zwei Brandmeisteranwärter am 25.03.2022 ihre Ernennungsurkunden durch den Bürgermeister der Stadt Euskirchen, Sacha Reichelt, in Empfang nehmen...

 
 

27.03.2022

Übungstag der Löschgruppe Weidesheim

Übungstag im IPAS...

 
 

08.02.2022

Feuerwehr Euskirchen verbessert Sicherheit bei Großfahrzeugen

Am gestrigen Tage wurden zehn Fahrzeuge aus dem Fuhrpark der Feuerwehr Euskirchen mit Abbiegeassistenzsystemen ausgerüstet...

 
 

08.02.2022

Feuerwehr Euskirchen verbessert Sicherheit bei Großfahrzeugen

Am gestrigen Tage wurden zehn Fahrzeuge aus dem Fuhrpark der Feuerwehr Euskirchen mit Abbiegeassistenzsystemen ausgerüstet.

 
 

06.02.2022

Stellenausschreibung Brandoberinspektor/in (m/w/d)

Die Stadt Euskirchen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Brandoberinspektorin/ einen Brandoberinspektor (m/w/d) als Sachbearbeiter/in im Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Bewerbungsschluss ist der 11.03.2022...

 
 

06.02.2022

Stellenausschreibung Brandoberinspektor/in (m/w/d)

Die Stadt Euskirchen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Brandoberinspektorin/ einen Brandoberinspektor (m/w/d) als Sachbearbeiter/in im Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Bewerbungsschluss ist der 11.03.2022.

 

03.02.2022

Brandmeldereinlauf in Weidesheim

Brandmeldereinlauf in einer Burganlage...

 
 

10.01.2022

Feuerwehr Euskirchen Löschgruppe Kuchenheim beschafft öffentlich zugänglichen Defibrillator (AED)

Lorem ipsum dolor sit amet

 
 

31.12.2021

Grüße zum Jahreswechsel 2021/2022

Lorem ipsum dolor sit amet